12. Juni in Hamburg: Philipp Hartmann zu Gast im Filmclub von Matthew Way

Am 11. June 2012 von flumenfilm | Aktuell


Matthew O. L. Way 11. Juni 14:19
Liebe Filmklubfans, es geht weiter!
Am Mittwoch ist Philipp Hartmann bei mir zu Gast!
Vor Jahren hat Philipp in Brasilien mit dem Filmemachen begonnen und seitdem das brasilianische Filmschaffen aufmerksam verfolgt. Besondere, originelle Arten der Konzentration – die zum Teil vielleicht auch eine Reaktion auf die prekären Bedingungen des Filmemachens in bestimmten Bereichen sind – sie haben Philipp dabei immer besonders beeindruckt und auch in seiner eigenen Arbeit beeinflusst.
Er möchte eine kleine Auswahl einiger seiner brasilianischer Lieblings-Kurzfilme zeigen und diskutieren, die zufällig – als wollten sie den alten Klischees von brasilianischer Sonne, Strand und Karneval widersprechen – alle in schwarz-weiß gehalten sind. Dazu kommt sein eigener Kurzfilm „Von der Notwendigkeit, die Meere zu befahren“.
Der Filmklub findet jetzt im Keller von Brachmanns Galeron, Hein-Hoyer-Straße 60 in St. Pauli. Showtime: Mittwoch (12.6.) ab 20h.



Trackback URI | Comments RSS

Kommentieren: